Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Wehrführung und Löschgruppen

TLF2000

Linkes Fahrzeug:
Tanklöschfahrzeug T2000 auf MAN TGM 13.250; Aufbauhersteller GIMAEX-Schmitz Wilnsdorf; Baujahr 2013.

Rechts Fahrzeug:
Tragkraftspritzenfahrzeug TSF auf VW LT 35; Aufbauhersteller Giebeler Neunkirchen; Baujahr 1996

Allgemeine Beschreibung neues TLF2000:
Tanklöschfahrzeug T2000 auf MAN TGM 13.250; Aufbauhersteller GIMAEX-Schmitz Wilnsdorf; Baujahr 2013, Allradantrieb mit Singlebereifung, Automatikgetriebe, 250 PS, Löschmitteltank 3000L Wasser, Teleskoplichtmast mit 4 x 24Volt XENON Scheinwerfer, Rückfahrkamera und LED-Signal-Blitzleuchte, LED-Umfeld-Beleuchtung.


Beschreibung Geräteräume Beifahrerseite: u.a. tragbarer Stromerzeuger 6,5kVA, Blitzleuchten und Verkehrsleitkegel, Schnellangriff 30m mit Hohlstrahlrohr in Buchten, Schnellangriffsverteiler, Ausrüstung für die Brandbekämpfung mit Wasser und Schaum, 2 AS-Geräte, 1 Tauchpumpe, Krankentrage, Hygienebord
Beschreibung Geräteräume Fahrerseite: Feuerwehrtechnische Beladung: u.a. Mehrzweckzug 1,6to, Schlauchtragekörbe, Rauchschutzvorhang, Motorsäge, 2 Waldbrandtaschen u.a.
Beschreibung Geräteraum Heck: Pumpen-Bedienstand mit Touchscreen-Monitor, Feuerlöschkreiselpumpe 1-stufig FP10-2000, Schublade mit Armaturen zur Löschwasserförderung. Unser TSF in der Seitenansicht mit technischer Ausrüstung, wie z.B. Atemschutzgeräte B-Schläuche Strahlrohre.
Beschreibung Geräteräume TSF Eine weitere Seitenansicht unseres TSF mit der Sicht auf C-Schläuche/ Schaumittelbehälter Werkzeugkiste und Rollgliss.
Hier die Heckansicht des TSF mit unserer TS8/8 Saugschläuche/Saugkorb sowie einiger andrer Ausrüstungsgegenstände.
Nachtansicht des TLF mit Beleuchtung.