Aktuelle Nachrichten

Kurzfassung: 22.24 Uhr Feuer 2 für die HLFs Kreuztal und Buschhütten in die Hüttenstraße, brennt Pkw im Freien.

Ausführlich: Böse Überraschung in der Nachtschicht: Der Arbeiter eines Unternehmens an der Kreuztaler Hüttenstraße hatte seinen Wagen am Donnerstagabend erst wenige Minuten zuvor auf einem Parkplatz abgestellt, um die Nachtschicht anzutreten, als diese durch eine Brandmeldung rasch unterbrochen wurde: Der Mann erhielt die Nachricht, dass sein Wagen brenne. Der offenbar technische Defekt im Motorraum breitete sich so ungünstig aus, dass die Wehrleute vom Löschzug Kreuztal Mühe hatten, den Brand gänzlich zu ersticken. Zwar hatten Passanten bereits mit mehreren Feuerlöschern ganze Arbeit geleistet; doch Glut und Hitze fraßen sich durch das Armaturenbrett ins Fahrzeuginnere. Die ebenfalls alarmierte Einheit Buschhütten konnte indes wieder einrücken – die Kreuztaler hatten das Geschehen nach mühevoller Kleinarbeit doch rasch im Griff. bjö


Bilder