Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Senioren
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Aktuelle Nachrichten

Gasaustritt Kredenbach
12.09.2021

Ein Leck in einer Propangas führenden Rohrleitung sorgte am Sonntagnachmittag für einen Feuerwehreinsatz in Kredenbach an der Ortsgrenze zu Dahlbruch. Auf dem Gelände der Firma Eisenbau Krämer in der Karl-Krämer-Straße, Ecke Marburger Straße, trat das Gas außerhalb des Fabrikgebäudes aus einer Leitung heraus, die direkt aus dem außenliegenden Propangastank führt. Eine kleine weiße Wolke war an der Austrittsstelle sichtbar. Die Feuerwehr schickte einen Trupp unter Atemschutz vor, um die Gaszufuhr an einem daneben befindlichen Schrank abzuschiebern. Ein weiterer Trupp unter Atemschutz stellte den Brandschutz sicher. Außerdem kam ein wasserbetriebener Hochleistungslüfter zum Einsatz, außerdem  ein Messgerät, um die Gaskonzentration im Außenbereich zu ermitteln. Der Einsatz konnte nach einer halben Stunde zurückgefahren werden. Vor Ort waren Wehrleute aus Ferndorf und Kredenbach sowie die Drehleiter aus Kreuztal. Die Einsatzleitung hatte Zugführer Ingo Dirlenbach. Während des Einsatzes kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen; die Polizei leitete den Verkehrsfluss zeitweilig um.  bjö 


Bilder